zur Startseite
Perinatalzentrum
Ihr Weg: Perinatalzentrum > Elterninformationen > Elternschule Diese Seite drucken

Elternschule

Angebote für junge und werdende Eltern

Unsere Elternschule bietet Ihnen ein um- fassendes Angebot zur Vorbereitung auf die Geburt und Elternschaft sowie kompetente Begleitung und Beratung vor und nach der Geburt Ihres Kindes. Durch Gespräche in der Gruppe, praktische Übungen und umfassende Informationen können Unsicherheit und Ängste vor der Geburt abgebaut, die Entbindung wesentlich erleichtert und der Umgang mit Ihrem Neugeborenen fachlich unterstützt werden.

Die Kurse können helfen, mit den neuen emotionalen und sozialen Anforderungen nach der Ankunft Ihres Babys zurecht zu kommen. Die angebotenen Kurse werden von kompetenten Fachkräften geleitet, darunter Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Therapeutinnen des Therapiezentrums, Ärztinnen und Ärzte sowie Lehrrettungsassistenten.

Informationsabend rund um die Geburt

Für ausführliche Informationen bieten wir unseren monatlichen Elternabend an. Der Abend beginnt mit einer ausführlichen Information durch eine Ärztin /einen Arzt unserer Klinik rund um die Schwangerschaft und die Geburt. Im Anschluss findet dann eine Kreißsaalführung und Besichtigung der Station mit einer Hebamme und einer Kinderkrankenschwester statt.

Termin / Ort: Jeder 1. Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr
                      Bildungszentrum auf dem Gelände des Westküstenklinikums Heide, Haus T

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Aquafit durch die Schwangerschaft

Das Gefühl der Leichtigkeit im Wasser auch bei fortgeschrittener Schwangerschaft erzeugt Wohlbefinden und beeinflusst positiv die Entwicklung des Babys. Durch den Auftrieb können alle Bewegungen mit einer deutlichen Entlastung des gesamten Bewegungs- und Stützapparates ausgeführt werden – Aquafit für Schwangere ist somit schonend für Bänder, Gelenke und Muskulatur.

Kursleiterin:  Sabine Schefer
                       Masseurin, med. Bademeisterin
Kursumfang:
6 Abende
Kursgebühr: 
48,00 €
Termin/Ort:
    Donnerstag von 18.15 – 19.00 Uhr
                        Therapiezentrum, Haus R

Anmeldung unter 04 81/ 785-22 40

Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik im Wochenbett ist wichtig, um u. a. einer späteren Senkung des Beckenbodens vorzubeugen. Der Beginn sollte zwischen der 6. und 8. Woche nach der Entbindung liegen.

Rückbildungsgymnastik Kurs I

Kursleiterin:   Sabine Schefer
                        Masseurin, med. Bademeisterin
Kursumfang: 10 x 1 Stunde
Kursgebühr: 
53,00 €
Termin/Ort:
   Dienstag von 10.00 – 11.00 Uhr
                        Therapiezentrum, Haus R
Anmeldung unter  04 81/ 785-22 40

Rückbildungsgymnastik Kurs II

Kursleiterin:   Silke Cramme-Petersen
                        Hebamme
Kursumfang:
10 x 1 Stunde
Termine und Anmeldungen über Silke Cramme-Petersen  048 33/ 85 65

Rückbildungsgymnastik mit Kind

Kursleiterin:   Sabine Schefer
                        Masseurin, med. Bademeisterin
Kursumfang:
10 x 1 Stunde
Kursgebühr: 
53,00 €
Termin/Ort:
    Dienstag von 10.00 – 11.00 Uhr
                        Therapiezentrum, Haus R
Anmeldung unter  04 81/ 785-22 40

Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

Wenn Säuglinge oder Kleinkinder sich plötzlich in gesundheitlichen Notlagen befinden, wissen Eltern manchmal nicht, wie sie angemessen reagieren sollen. In dieser eintägigen Fortbildung wollen wir Ihre Handlungsfähigkeit erweitern und Ihnen ein größeres Maß an Sicherheit im Umgang mit Kleinkindern in Notfallsituationen vermitteln.

  • Erkennen einer Notfallsituation
  • „Lebensrettender Handgriff“, Ablauf einer Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Erste Hilfe bei Verbrühungen, Knochenbrüchen, Vergiftungen

Zu den Fortbildungsinhalten werden praktische Übungen durchgeführt. Persönliche Fragestellungen sind in der Fortbildung ausdrücklich erwünscht.

Termine und Anfrage  0481- 785 / 2901

Babyschwimmkurse

Babyschwimmen nimmt den Kindern die Angst vor dem nassen Element und trägt so dazu bei, dass die Kinder später mit dem Wasser vertrauter umgehen. Der Aufenthalt im Wasser wirkt sich positiv auf die gesamte kindliche Entwicklung aus: Herz-, Kreislauf- und Atemtätigkeit sowie Motorik und Körperbeherrschung werden gefördert, die körperliche Abhärtung kann helfen, Infektionen vorzubeugen. Außerdem ermöglicht das Babyschwimmen den Babys ein ausgeprägtes Körpergefühl und eine gut ausgebildete Grob- und Feinmotorik.

Kursleiterinnen: Ausgebildete Babyschwimm-Therapeutinnen des Therapiezentrums am WKK
Kursumfang:
10 Stunden
Kursgebühr:
61,00 €
Termin/Ort:
Termine und Anmeldung werden über das Therapiezentrum,
                     Haus R koordiniert  04 81/ 785-22 40

Babymassage

Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von 6 Wochen bis zum Krabbelalter. Babymassage ist ein gutes Kommunikationsmittel, es stärkt den Bindungsprozess und legt den Grundstein für die lebenslange Entspannungsfähigkeit. Eine Anmeldung sollte rechtzeitig erfolgen.

Kursleiterin:    Susanne Rüth Kinderkrankenschwester
                         zertifizierte Kursleiterin Babymassage
Kursumfang:  
5 x 1 – 1,5 Stunden
Kursgebühr:  
52,00 €
Termin/Ort:
     Mittwochs von 16.00 – 17.30 Uhr
                         Stillzimmer auf der Entbindungsstation des WKK, Haus E 

Anmeldung unter 04 81 / 653 88

Ansonsten werden die Termine und Anmeldungen über den jeweiligen Kursleiter koordiniert.

Download

Flyer Elternschule
PDF, 653 KB

Gut zu wissen

Infektion
Eine Infektion der Fruchthöhle und des ungeborenen Kindes ist häufig die Ursache einer zu frühen...

Mehr Erklärungen

Häufig gestellte Fragen

Soll ich schon vor der Geburt Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen?
Spätestens bis zur 20. Schwangerschaftswoche sollten Sie Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen, einen...

Mehr Fragen & Antworten

Westküstenkliniken | Esmarchstraße 50 | D-25746 Heide
Telefon: 0481/785-0 | Telefax: 0481/785-1999 | Email: info(at)wkk-hei.de